Wettbewerbe


Zu meinen gelegentlich ausgeübten Betätigungsfeldern gehört die Teilnahme an Wettbewerben, und hier insbesondere an Wettbewerben, bei denen Innovationen gefordert und/oder der Einsatz von innovativen Materialien und/oder Konstruktionen möglich sind.


/ wettbewerbe Architektur

/ "Techtextil"

1995 - 3. Studentenwettbewerb "Textile Strukturen für neues Bauen 1995" (Entwurf), teilgenommen mit "Wandelbare Luftschiffhalle mit bivalenter Tragstruktur (Morphyt nt)", ausgelobt vom Techtextil- Symposium und dem Arbeitskreis textile Architektur, Frankfurt a.M., D.


/ "Gedenkstätte Hinzert ..."

2003 - Realisierungswettbewerb "Gedenkstätte Hinzert - Errichtung eines Dokumentations- und Begegnungshauses" mit gestalteten Freiflächen (Entwurf), teilgenommen mit einem Konzept, das eine geometrisch wandelbare (struktur- und lichttransmissionsverändernde) Innenwand durch den Einsatz von temperaturabhängig agierenden Stell-Aktoren vorsah, Hinzert, D.


/ wettbewerbe Landschaftsarchitektur

/ "Kunst am BAu - Friedrich-List-Schule Karlsruhe"

2003 - Ideenwettbewerb "Kunst am Bau - Neubau Friedrich-List-Schule Karlsruhe" (Entwurf), teilgenommen mit einem Konzept, das wandelbare (dynamische) Flachdächer durch den Einsatz von wetterabhängig agierenden Schwimm- und Leuchtkörpern vorsah, ausgelobt von der Stadt Karlsruhe, D. 


/ wettbewerbe Städtebau

/ "myCell - ocean work"

1994 - "Membrane Design Competition", teilgenommen mit "myCell - ocean work" (Entwurf), J.


/ wettbewerbe Verkehrsbauten

/ "kuppel I" / "Kuppel II" (Kreisverkehrsinsel)

2003 - Wasser- und lichtgesteuerte, geometrisch wandelbare (deformierbare / öffnende-schließende), temporär lichtemittierende (temporär leuchtende) "Kuppel I" und "Kuppel II" für das nicht befahrbare Innere einer Kreisverkehrsinsel (Wettbewerbs-Teil-Entwürfe 1/2 und 2/2), Bad Neuenahr-Ahrweiler, D.


/ wettbewerbe Design

/ "seitensprung - affaeren mit moebeln ..."

2001 - Architektenwettbewerb "seitensprung affaeren mit moebeln - Architekten entwerfen Polstermöbel", teilgenommen mit "Wandelbare Sesselliege" (Entwurf), bei der über ein verlagerbares, mit Stoff bespanntes Rohrgestänge aus Aluminium ein mobiler Sessel in eine Liege verwandelt werden kann, Berlin, D.


/ wettbewerbe Kunst

/ "gestalte deinen Barbarossa"

2017 - Gestaltungswettbewerb "Gestalte deinen Barbarossa", teilgenommen mit einem Konzept, das eine thermochrome, eine fotochrome und eine nachleuchtende Farbe vorsah, ausgelobt von der Stadt Sinzig und dem Bürgerforum Sinzig, D.


/ "kunst im carree"

2018 - Kunstwettbewerb "kunst im carree 2018 Köln-Sülz/Klettenberg" zum Thema: "Aufgetischt", teilgenommen mit einer Arbeit über ein sensibles und wandelbares Menü, Geschirr, Besteck und anderes aus dem 3D-Drucker, bei dem u.a. ein wasserlösliches Filament und andere Spezial-Filamente eingesetzt wurden, ausgelobt von der Interessensgemeinschaft Sülz/Klettenberg Carree, Köln, D.


/ wettbewerbe Publikationen

/ "RIBA Book award"

2007 - Architektur-Fachbuchwettbewerb "RIBA Book Award", teilgenommen mit dem Buch "smart materials in architecture, interior architecture and design", Birkhäuser, ausgelobt vom RIBA (Royal Institute of British Architects), London, GB.