Innenarchitektur


Zu meinen Hauptbetätigungsfeldern gehören weiter die gewöhnliche und ungewöhnliche Innenarchitektur, und hier insbesondere die progressive und experimentelle, z.B. mit Smart Materials, Smart Structures, adaptiven und/oder kinetischen Konstruktionen ausgestattete Innenarchitektur.

 

Ein Ziel von mir ist es, Innenarchitekturen zu entwickeln, die neuartig, wandlungsfähig und schön zugleich sind.

 

In meinem Portfolio gibt es realisierte Innenarchitekturen, dazu zählen restaurierte Räume, An- und Umbauten von Räumen bzw. Innenarchitekturen sowie neu errichtete Räume bzw. Innenarchitekturen, und - bisher - nicht realisierte Räume bzw. Innenarchitekturen, etwa Entwürfe von Räumen als Ergebnis von z.B. Wettbewerben.  Auf dieser Seite finden Sie hierzu einige Beispiele.


/ Gewöhnliche Innenarchitektur

/ "Architekturbüro"

1991 - Umgestaltung eines Hotels in ein Architekturbüro (Normalenergiehaus), Bad Neuenahr-Ahrweiler / Bad Neuenahr, D. - Entwurf, Ausführungsplanung und Bauleitung als freier Mitarbeiter.

 

Bleistift- und Tusche-Zeichnungen / Umbau in Massiv- / Trockenbaubauweise.

Eingesetzte Materialien / Produkte sind u.a. Gipskarton-Platten, Holz, Glas-Bausteine, Stahl-Profile und Teppiche.

 

Veröffentlicht im Internet (u.a. hier auf dieser Webseite).


/ "Niedrigenergiehaus I"

1999 - Einfamilienhaus mit Wintergarten (Niedrigenergiehaus), Bad Neuenahr-Ahrweiler / Ahrweiler, D.

 

Tusche-Zeichnungen / Neubau in Massivbauweise.

Eingesetzte Materialien / Produkte sind u.a. Leichtbetonsteine, Holz und Wärmedämmung, Aluminium-Profile, Glas und Kunststoff-Fenster.

 

Veröffentlicht im Internet (u.a. hier auf dieser Webseite).


/ "Niedrigenergiehaus III"

1999 - Zweifamilienhaus, Doppelhaushälfte (Anbau) mit Glas-Erkern, Bad Neuenahr-Ahrweiler / Ahrweiler, D.

 

Bleistift- und Tusche-Zeichnungen / Neubau (Anbau) in Massiv- / Holztafelbauweise.

Eingesetzte Materialien / Produkte sind u.a. Leichtbetonsteine, Holz, Wärmedämmung und Holz-Fenster.

 

Veröffentlicht im Internet (u.a. hier auf dieser Webseite).


/ "Kfw-55-Haus I"

2017/2018 - Mehrfamilienhaus (6 WE) (Kfw-Effizienzhaus 55, EnEV 2014), Bad Breisig / Oberbreisig, D.

 

CAD-Zeichnungen / Neubau in Massivbauweise.

Eingesetzte Materialien / Produkte sind u.a. Ziegelsteine, Holz, Wärmedämmung und Kunststoff-Fenster.

 

Veröffentlicht im Internet (u.a. hier auf dieser Webseite).


/ Ungewöhnliche Innenarchitektur

/ "0rganisches Haus I"

1992 - Einfamilienhaus (Normalenergiehaus), Bad Neuenahr-Ahrweiler / Ramersbach, D. - Entwurf, Ausführungsplanung und Bauleitung als freier Mitarbeiter.

 

Tusche-Zeichnungen / Um- und Erweiterungsbau in Massiv- / Holztafelbauweise.

Eingesetzte Materialien / Produkte sind u.a. Holz, Wärmedämmung, Glas und Holz-Fenster.

 

Veröffentlicht im Internet (u.a. hier auf dieser Webseite).


/ "organisches Kapitell"

1990 - Organisches (organhaftes) Kapitell z.B. für eine Säule, nicht definierter Ort / definierte Orte.

 

Keine Zeichnungen / bedingt funktionsfähiger Demonstrator aus Gips.

Vorgesehene Materialien / Produkte wurden noch nicht definiert.

 

Veröffentlicht im Internet (u.a. hier auf dieser Webseite).


/ "Meditationszentrum"

1991 - Meditationszentrum bestehend aus einem "weltlichen Teil" und einem "meditativen Teil" (verbunden über einen Rundweg) (Entwurf), Blecher, D.

 

Die Geometrie des "weltlichen Gebäudeteils" ist durch den Einfluss progressiver Musik während des Entwurfs wesentlich beeinflusst worden. Abgeleitet vom "weltlichen Teil" wurde der "meditative Teil" entwickelt. 

 

Bleistift- und Tusche-Zeichnungen / Modelle u.a. aus extrudiertem Polystyrol-Hartschaum, Kunststoff-Profilen und getrockneten Sträuchern.

Vorgesehene Materialien / Produkte sind u.a. Beton, Glas und Farbpigmente.

 

Teilweise veröffentlicht in den Printmedien und im Internet.


/ "dynaf l e x  p01"

1995 - Gewichtsgesteuerte, geometrisch wandelbare (expandierende-kontrahierende) Gebäudestruktur (Entwurf), nicht definierter Ort / definierte Orte.

 

Tusche-Zeichnungen / funktionsfähiges Modell u.a. aus Kunststoff-Profilen und Acrylglas-Platten.

Vorgesehene Materialien / Produkte sind u.a. Glasfaserkunststoff-Profile und Acrylglas-Platten.

 

Veröffentlicht in der Presse und im Internet.


/ "Futurologisches Zentrum"

1998 - Komplex gewichtsgesteuertes, geometrisch wandelbares (expandierendes-kontrahierendes) Gebäude mit wettersensibler Membran (Entwurf), nicht definierter Ort / definierte Orte.

 

Bleistift- und CAD-Zeichnungen / funktionsfähiges Modell u.a. aus extrudiertem Polystyrol-Hartschaum, Kunststoff-Profilen und -Platten.

Vorgesehene Materialien / Produkte sind u.a. Kunststoff-Membran, Glas, Stahl und Aluminium.

 

Veröffentlicht in der Presse und im Internet.


/ "gedenkstätte Hinzert ..."

2003 - "Gedenkstätte Hinzert - Errichtung eines Dokumentations- und Begegnungshauses" mit gestalteten Freiflächen (Wettbewerbs-Entwurf), Hinzert, D.

 

Die Geometrie des Gebäudes wird durch Kreis-Linien bestimmt. 

 

CAD-Zeichnungen / Geländemodell u.a. aus extrudiertem Polystyrol-Hartschaum, Kunststoff-Profilen und getrockneten Sträuchern.

Vorgesehene Materialien / Produkte sind u.a. Beton, Glas, Fliesen, Solarzellen und Aktoren.

 

Teilweise veröffentlicht in den Printmedien und im Internet.


/ "_glowingSkin I"

2007 - "_glowingSkin I", komplexe, lichtemittierende Gebäudehülle, geeignet für Gebäudefassaden und andere Flächen - hier u.a.  integriert in ein Gebäude (Innenansicht).

 

CAD-Zeichnungen / funktionsfähiger Demonstrator u.a. aus konventionellen, fluoreszierenden und nachleuchtenden Acrylglas-Rundstäben, Silikon.

Andere vorgesehene Materialien / Produkte sind u.a. Glas-Rundstäbe.

 

Veröffentlicht in den Printmedien und im Internet.